Autor Thema: News im August  (Gelesen 4302 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Satsch

  • stolzer Vater
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 6474
News im August
« am: August 15, 2006, 13:50:16 Nachmittag »
Hab die News sehr lange versumpfen lassen, hoffe mal das mir keiner b?se ist ;)
Als erstes Mal ein paar wirklich heisse Sachen aus dem Land des L?chelns, sowie der Heimat des Airsofts.
KTW bastelt mal wieder an zwei neuen Schm?ckst?cken. Das eine w?re eine SPAS 12 und das andere w?re ein Moisin Nagant M1891, Zeus fang mal zum Sparen an :drool:
SPAS 12

Moisin Nagant


So wie ich deren Preise im Kopf habe, d?rfte der f?r die SPAS in einem ertragbaren Rahmen liegen. Der f?r den Nagant d?rfte sich bei dem des SPringfield M1903 und des Arisaka einpendeln, also sowas bei 500-600 US$
Weiters baut G&P an einem CIRAS-Set mit fast allem was es derzeit an Taschen daf?r gibt, einer Recon-Vest und einem Plate Carrier, sowie einem kompletten Set mit allen MOLLE-Taschen.



http://www.cat1.de/12.gif
jippie ja ja, jippie jippie yeah!

Offline Satsch

  • stolzer Vater
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 6474
News im August
« Antwort #1 am: August 15, 2006, 13:55:36 Nachmittag »
Intruder, oder auch Guarder genannt, hat seine Seite grundlegend umgebaut. Die Seite ist f?r meinen Geschmack komplett un?bersichtlich aber was solls, hat wahrscheinlich mal wieder irgendein Sesselfurzer so entschieden :roll:
 
Weiters hat eines der grossen englischen Foren f?r immer geschlossen. UKAN Airsoft ist tot, es lebe Arnies.
http://www.cat1.de/12.gif
jippie ja ja, jippie jippie yeah!

Offline Satsch

  • stolzer Vater
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 6474
News im August
« Antwort #2 am: August 15, 2006, 14:30:55 Nachmittag »
Weiters bastelt Marushin an einer MP40 als auch an einem M2 Carbine, beide als GBB mit 8mm BBs.
Laut einer sehr fagen ?bersetzung bei Arnies, soll die MP40 nur Vollautomatisch k?nnen *sabber* und irgendwann im Oktober erscheinen, leider steht kein Jahr dabei.
Beim M2 Carbine verh?lt es sich nicht anders, auch hier ist als Erscheinungstermin September angeben, aber auch wieder ohne Jahr %) Hier ist aber von einer Holz/Metall Konstruktion die Rede sowie von Semi/Vollautomatisch und einem 15 Schuss Magazin, Preis irgendwas bei 42.000 Yen.
http://www.cat1.de/12.gif
jippie ja ja, jippie jippie yeah!

Gunship

  • Gast
News im August
« Antwort #3 am: August 15, 2006, 19:51:01 Nachmittag »
:shock:  ein Nagant, is ja geil.
wei? man wie viel die MP40 ca. kosten wird?

ABER die sollen ENDLICH mal einen K43 rausbringen!!

mfg

Offline Satsch

  • stolzer Vater
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 6474
News im August
« Antwort #4 am: August 15, 2006, 20:13:12 Nachmittag »
?ber die Marushin-Teile hab ich nirgends etwas zum Preis gefunden. Preislich ist die MP40 aber schwer einzuordnen da es bis jetzt nur die von TOP gibt, die ziemlicher Mist ist, und es ist erste vollautomatische GBB von Marushin ist. Pers?nlich vermute ich sie aber im Bereich um die 500 Euro, ist aber nur ne Vermutung.
Auf nen K43 wird man noch lange warten k?nnen. Das Teil w?re technisch wahrscheinlich genauso aufwendig und mechanisch anf?llig wie der M1 Garand, der zwar ein nettes St?ck ist aber absolut spieluntauglich
http://www.cat1.de/12.gif
jippie ja ja, jippie jippie yeah!

Offline Satsch

  • stolzer Vater
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 6474
News im August
« Antwort #5 am: August 18, 2006, 00:34:14 Vormittag »
Nachtrag meinerseits zum Marushin M2 Carbine. Laut FIRST ist im September des heurigen Jahres mit der Auslieferung zu rechnen, Preis sowas um die 300 US$.
http://www.cat1.de/12.gif
jippie ja ja, jippie jippie yeah!

Offline Gundalf

  • Sexual Tyrannosaurus
  • Admin
  • *******
  • Beiträge: 19886
  • Masterful Metabert Modifier
    • ASCN - Airsoft Sport Club Niederösterreich
News im August
« Antwort #6 am: August 18, 2006, 07:07:49 Vormittag »
Zitat von: "Satsch"
Intruder, oder auch Guarder genannt, hat seine Seite grundlegend umgebaut. Die Seite ist f?r meinen Geschmack komplett un?bersichtlich aber was solls, hat wahrscheinlich mal wieder irgendein Sesselfurzer so entschieden :roll:
 
Weiters hat eines der grossen englischen Foren f?r immer geschlossen. UKAN Airsoft ist tot, es lebe Arnies.


Wenns Guarder nun auch noch schafft, die Seite so hinzukriegen, dass sie in jedem Browser sauber rendert, dann k?nnt mir das Machwerk fast zu gefallen beginnen... :roll:

Auf UK ASC hat sich ?brigens auch schon so lang nix mehr getan, dass man mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgehen kann, dass es auch nur noch eine Frage der Zeit ist, bis die dichtmachen. :|
[X] PETR 2012 - Because life is short and not voting for him will only make it shorter


Offline Satsch

  • stolzer Vater
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 6474
News im August
« Antwort #7 am: August 21, 2006, 22:12:27 Nachmittag »
Diesmal gibt es wieder mal ein brandheisse Sachen, zischt noch das Zeug :wink:
Zuerst einmal was aus der Ger?chtek?che von Arnies, es leben die Forenuser aus China speziell aus Hongkong die bei Arnies immer Ger?chte in Umaluf bringen. Laut denen und ihrer Quellen basteln derzeit zwei Hersteller an einem Clone des TM M14, einer ist CYMA, der andere ist namentlich unbekannt.

So dreckig wie der Fussboden ist und der versiffte Allgemeinzustand der Wandkacheln, sollte wohl Weiss sein, halte ich es f?r keine Ente. Obwohl so ne Pekingente auch was kann :D

Weiters kann ich mit ein paar Detailbildern des neuesten Clones eines M4 aufwarten, ist ein M4SIR von A&K, kennt kein Mensch bei uns den Hersteller. :?








F?r mich schaut es nicht nach mehr Plaste aus als der TM-Bomber, vielleicht kann Gunni mal ein paar Worte sagen als M4SIR-Verbauer :wink:
Markings bestehen nur aus dem Schriftzug Safe, Semi, Full sowie dem A&K-Logo. Als Clone ist es aber TM-kompatibel. Preis weis ich selber noch keinen
http://www.cat1.de/12.gif
jippie ja ja, jippie jippie yeah!

Offline Satsch

  • stolzer Vater
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 6474
News im August
« Antwort #8 am: August 21, 2006, 22:33:20 Nachmittag »
Weiters habe ich ein paar Fotos aufgegabelt ?ber das BOYI M4 RIS mit Akku-PEQ. Nicht das ich mir was aus den China-Nachbauten was mache, ich finde es nur verdammt interessant wie schnell die dort reagieren auf den Airsoftmarkt :shock:


Weiters wird derzeit von einem Hersteller ganz heftig an einem Clone des alten TM und jetzigen CA AUG gebastelt, genaueres ist aber noch unbekannt.
CYMA baut ebenfalls an einem Clone des CA SLR105, Erscheinungstermin soll angeblich Oktober-November diesen Jahres sein.
Weiters baut CYMA an einer Verbesserung seiner TM AK74S Kopie. Diese soll anstatt einem derzeitigen Plastikbody einen Metallbody dann aufweisen.
http://www.cat1.de/12.gif
jippie ja ja, jippie jippie yeah!

Offline Satsch

  • stolzer Vater
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 6474
News im August
« Antwort #9 am: August 21, 2006, 22:57:02 Nachmittag »
Und als allerletztes mal ein Bild eines weiteren Clones, diesmal das eines PEQ2. Netter Bastelsatz aber das Teil w?rde ich mir ernsthaft niemals wo drankleben  :-D

http://www.cat1.de/12.gif
jippie ja ja, jippie jippie yeah!

sniper07

  • Gast
News im August
« Antwort #10 am: August 22, 2006, 00:54:09 Vormittag »
Diese ganze Klon Schei?e ist echt ?bel (George Lucas mu? damals irgendwas geahnt haben)
Innovationen good bye, wenn sich das weiterhin so durchsetzt.

Offline Satsch

  • stolzer Vater
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 6474
News im August
« Antwort #11 am: August 23, 2006, 07:58:28 Vormittag »
Wer nicht stirllt und nicht quetscht, wird von der Konkurenz zerquetscht  :-D
Spass beiseite. Hab grad eben zwei Bilder des CYMA M14 Clones gefunden bei Arnies, es leben die dortigen User, und stell sie mal rein. Vielleicht kann mal einer der M14 Besitzer was dazu sagen und nen Vergleich anstellen.

http://www.cat1.de/12.gif
jippie ja ja, jippie jippie yeah!

Offline Gundalf

  • Sexual Tyrannosaurus
  • Admin
  • *******
  • Beiträge: 19886
  • Masterful Metabert Modifier
    • ASCN - Airsoft Sport Club Niederösterreich
News im August
« Antwort #12 am: August 23, 2006, 09:56:52 Vormittag »
Zitat von: "Satsch"

F?r mich schaut es nicht nach mehr Plaste aus als der TM-Bomber, vielleicht kann Gunni mal ein paar Worte sagen als M4SIR-Verbauer :wink:
Markings bestehen nur aus dem Schriftzug Safe, Semi, Full sowie dem A&K-Logo. Als Clone ist es aber TM-kompatibel. Preis weis ich selber noch keinen


Die TM M4 S-System ist auch fast komplett aus Plastik. Die einzigen Metallteile sind das einteilige Outer Barrel, ?bliche Receivertelie wie Bolt Catch, Mag Catch usw, die Stock Pipe, der Flashhider und die Rails auf dem SIR. Das SIR selbst ist auch bei TM Plastik.
Hoffentlich habens zudem nicht die Fixierung vom TM SIR abgekupfert, weil die ist Kacke.
Beim ICS und beim Samurai SIR wird das teil wie ein Dot / Scope einfacn am Flat-Top des Upper Receivers draufgeklemmt, wie mans bei Rails nunmal macht.
Der TM ansatz ist ein faken der seitlichen Schrauben, daf?r wird senkrecht von oben angeschraubt, was dazu f?hrt, dass der Upper Receiver nicht Standard ist, zudem noch zweigeteilt. Sprich man dreht die Schrauben genau in die geteilte Naht von einem zweigeteilten Upper in Plastik rein... :FVF: Hat ?brigens sehr lang gedauert, bis ein Metal Body kam, der trotzdem kompatibel ist.

F?r das Geld sicher eine gute Anf?nger AEG, aber wenn man Qualit?t will, sollte man sich eine Armalite von einem anderen Hersteller besorgen und ein Full-Metal SIR draufschnallen. :D
[X] PETR 2012 - Because life is short and not voting for him will only make it shorter


sniper07

  • Gast
News im August
« Antwort #13 am: August 23, 2006, 14:41:43 Nachmittag »
?brigens ist die untere Handschale des ARMS SIR auch aus Plaste, bevor hier wieder alle nen FullMetall SIR verlangen ;) (Ich erinnere nur an so glorreiche Forderungen wie "Fullmetal G36" andernorts :D )

Offline Gundalf

  • Sexual Tyrannosaurus
  • Admin
  • *******
  • Beiträge: 19886
  • Masterful Metabert Modifier
    • ASCN - Airsoft Sport Club Niederösterreich
News im August
« Antwort #14 am: August 23, 2006, 15:00:25 Nachmittag »
Zitat von: "sniper07"
?brigens ist die untere Handschale des ARMS SIR auch aus Plaste, bevor hier wieder alle nen FullMetall SIR verlangen ;) (Ich erinnere nur an so glorreiche Forderungen wie "Fullmetal G36" andernorts :D )


Gut zu wissen, hatte noch nie ein echtes von ARMS inder Hand. :)
Full Metal G36 ist aber echt genial :rofl:

Das mit dem Metall ist eh ?berbewertet, sogar Recoil Spring Guides so mancher Realsteel Pistolen sind aus Plastik... :shock:
[X] PETR 2012 - Because life is short and not voting for him will only make it shorter


Offline Bonkers

  • MOS 2111
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 9138
  • Masterful Metabert Modification Contributor?
News im August
« Antwort #15 am: August 23, 2006, 15:21:06 Nachmittag »
Ja Polymer-Plastik, brechen so gut wie nicht und halten das aus was sie aushalten m?ssen.
Vorallem sinds billiger :D


The incompetent leading the unwilling to do the unnecessary
- Lt. Fick

PETR 2012 - Vote for me if you want to live.      [X] YES I DO! :thumbup:

Offline Gundalf

  • Sexual Tyrannosaurus
  • Admin
  • *******
  • Beiträge: 19886
  • Masterful Metabert Modifier
    • ASCN - Airsoft Sport Club Niederösterreich
News im August
« Antwort #16 am: August 23, 2006, 15:22:59 Nachmittag »
Zitat von: "Bonkers"
Ja Polymer-Plastik, brechen so gut wie nicht und halten das aus was sie aushalten m?ssen.
Vorallem sinds billiger :D


Warum verwendens sowas nicht in Airsoft? :roll: :lol:
[X] PETR 2012 - Because life is short and not voting for him will only make it shorter