Autor Thema: Tuning CA M15A4 Rifle  (Gelesen 4934 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bär

  • MOS 19K
  • Vorstandsmitglied
  • ******
  • Beiträge: 5173
  • Ron Swanson of the Austrian Armed Forces
Tuning CA M15A4 Rifle
« am: Januar 06, 2008, 17:18:10 Nachmittag »
Nachdem ich beschlossen habe, mein M15A4 Rifle von CA ein wenig zu tunen, dachte ich ich schreib hier mal hinein, was mir da so in den Sinn gekommen ist und bitte um zahlreiches Feedback :)

Bereits eingebaut:

Systema M120 Feder
Systema 6,04mm Precision Barrel 
Guarder Nozzle
Guarder Piston

M?chte ich einbauen:

King Arms Hop Up unit (http://www.wgcshop.com/pcart/shopper.php?itm=KA-PT-M416_cat_King%20Arms%20Parts%20for%20AEG)
Guarder Gearset STD (http://www.stormtec.com/oxid.php/sid/cba16c04ac22a872a968b9306178812a/cl/details/cnid/14050060/anid/G195/pgNr/1/Guarder-Gearset-STD/)
Guarder Tappet Plate Vers. II (http://www.stormtec.com/oxid.php/sid/cba16c04ac22a872a968b9306178812a/cl/details/anid/G017/cnid/14050040)
Guarder Selector Plate M16/M15 (http://www.stormtec.com/oxid.php/sid/cba16c04ac22a872a968b9306178812a/cl/details/anid/G196/cnid/14050010)
DeepFire Outer Barrel M16 (http://www.stormtec.com/oxid.php/sid/cba16c04ac22a872a968b9306178812a/cl/details/cnid/14060060/anid/DF013/DeepFire-Outer-Barrel-M16/)
Systema high speed motor (http://www.stormtec.com/oxid.php/sid/e4bc1dcc84be3cb3bb4614a01c12464a/cl/details/cnid/14050070/anid/SY029/Systema-Long-Motor-Magnum/)
Guarder Springguide Vers. II (http://www.stormtec.com/oxid.php/sid/cba16c04ac22a872a968b9306178812a/cl/details/anid/G029/cnid/14050050)
Guarder Cylinder Enhancement Set (http://www.stormtec.com/oxid.php/sid/cba16c04ac22a872a968b9306178812a/cl/details/cnid/14050030/anid/V-G210/Guarder-Cylinder-Enhancement-Set/)
DeepFire Nozzle M16 (http://www.stormtec.com/oxid.php/sid/7444d55a10e63f3557e59c66ee4c086d/cl/details/anid/25776/cnid/)
DeepFire Metallpiston (http://www.stormtec.com/oxid.php/sid/1e350e3b1f7697990d94471c3f356a0c/cl/details/cnid/14050020/anid/DF003/DeepFire-Titanium-Piston-Full-Teeth/)



« Letzte Änderung: Januar 06, 2008, 23:37:20 Nachmittag von Tarkin »
There's only one answer to 1984, and that is 1776.

Offline Bonkers

  • MOS 2111
  • Ehemaliges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9138
  • Masterful Metabert Modification Contributor?
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #1 am: Januar 06, 2008, 17:33:05 Nachmittag »
Motortechn. w?rde ich eher zu einem drehmomentstarkem greifen wie:
http://www.stormtec.com/oxid.php/sid/e4bc1dcc84be3cb3bb4614a01c12464a/cl/details/cnid/14050070/anid/SY029/Systema-Long-Motor-Magnum/

Ist kaum langsamer von den Upm, daf?r hast einfach den n?tigen Bums von untern heraus, weil er kr?ftig anzieht.
Bestell dir auch ein paar Motorrizeln (Pinion Gear) als Reserve dazu! (Stormtec hat leider keine, aber ich hab noch 2 auf Lager falls du davon eines dann willst) Fixiert werden dir nur mit ner Wurmschraube (ist bei Systema so), ich klebe sie ab nun immer Fest auf der Motorachse. So brechen sie sicher nicht mehr so leicht.

Jap Wenn steht Tappet Plate V2 bezieht sich das auf die Version der Gearbox. Also V2 GBs die in MP5s und M16/M4 verbaut sind.



Nozzle w?rde ich mir die hier noch nehmen. Die sind einfach zu gut um sie nicht zu verbauen. Da diese Nozzle noch ne eigene Dichtung hat!
http://www.stormtec.com/oxid.php/sid/7444d55a10e63f3557e59c66ee4c086d/cl/details/anid/V-25773/DeepFire-Nozzle//listtype/search/searchparam/nozzle


Der Rest sieht vern?nftig aus.
einzig die G&P Hop-Up Unit w?re eine Gradwanderung. Die kann Probleme machen oder auch nicht. Da sie sich leicht verstellt.
Ideal w?re wenn mal wieder in HK bestellt wird, dass du dir die Hop-Up Unit von King Arms bestellst. Die ist erstklassig!


The incompetent leading the unwilling to do the unnecessary
- Lt. Fick

PETR 2012 - Vote for me if you want to live.      [X] YES I DO! :thumbup:

Offline Bär

  • MOS 19K
  • Vorstandsmitglied
  • ******
  • Beiträge: 5173
  • Ron Swanson of the Austrian Armed Forces
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #2 am: Januar 06, 2008, 17:41:35 Nachmittag »
Ok, ich hab jetzt mal die gew?nschte Hop-Up unit auf die von King Arms ge?ndert, den Motor ausgew?hlt, und den Deep Fire Nozzle dazugetan.

Schon mal vielen recht herzlichen Dank !

EDIT: Mit der HopUp Unit von King Arms ist eh die hier gemeint, oder ?
http://www.airsoftgi.com/product_info.php?products_id=2639
« Letzte Änderung: Januar 06, 2008, 17:45:33 Nachmittag von Tarkin »
There's only one answer to 1984, and that is 1776.

Offline Gundalf

  • Sexual Tyrannosaurus
  • Admin
  • *******
  • Beiträge: 19886
  • Masterful Metabert Modifier
    • ASCN - Airsoft Sport Club Niederösterreich
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #3 am: Januar 06, 2008, 22:58:39 Nachmittag »
Wennst schon dabei bist, tu den Systema Lauf raus und steck einen Prometheus rein. Da liegen Welten dazwischen... ;)
Und bestell Dir auch gleich einen Deep Fire Metallzahnpiston dazu, mein Guarder Piston damals hat nicht sonderlich lang gehalten. :lol:
[X] PETR 2012 - Because life is short and not voting for him will only make it shorter


Offline Bär

  • MOS 19K
  • Vorstandsmitglied
  • ******
  • Beiträge: 5173
  • Ron Swanson of the Austrian Armed Forces
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #4 am: Januar 06, 2008, 23:36:09 Nachmittag »
Wennst schon dabei bist, tu den Systema Lauf raus und steck einen Prometheus rein. Da liegen Welten dazwischen... ;)
Und bestell Dir auch gleich einen Deep Fire Metallzahnpiston dazu, mein Guarder Piston damals hat nicht sonderlich lang gehalten. :lol:

Hab mit dem Prometheus in meiner M4 keine guten Erfahrungen gemacht, gab immer wieder Jams, kann das daran liegen, dass es bei dieser AEG sonst zu keinen Tunings gekommen ist ?

Deep Fire Piston best?tigt :D
There's only one answer to 1984, and that is 1776.

Offline Gundalf

  • Sexual Tyrannosaurus
  • Admin
  • *******
  • Beiträge: 19886
  • Masterful Metabert Modifier
    • ASCN - Airsoft Sport Club Niederösterreich
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #5 am: Januar 06, 2008, 23:43:20 Nachmittag »
Na, Jams gibts in der Regel wenn die BB nicht zum Lauf passen will.
Da sind die Prometheus L?ufe etwas w?hlerisch. Aber Bioval, KSC oder dieses Biozeugs vom Begadi sollt alles funktionieren.
Bloss keine Excels...
[X] PETR 2012 - Because life is short and not voting for him will only make it shorter


Offline Bär

  • MOS 19K
  • Vorstandsmitglied
  • ******
  • Beiträge: 5173
  • Ron Swanson of the Austrian Armed Forces
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #6 am: Januar 06, 2008, 23:51:59 Nachmittag »
Dann haben wir den Fehler, hab damals (vor etwa zwei Jahren) nur Excel verwendet, mittlerweile bin ich umgestiegen auf diese BIO-X von Begadi (verwendet glaub ich die Masse von uns).
Danke vielmals :)
There's only one answer to 1984, and that is 1776.

Offline Bonkers

  • MOS 2111
  • Ehemaliges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9138
  • Masterful Metabert Modification Contributor?
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #7 am: Januar 07, 2008, 08:18:18 Vormittag »
Den Piston w?rd ich erst tauschen wenn der andere eingeht.
Mein Guarder Piston arbeitet schon seit gut 20.000 Schuss + ohne die kleinsten Probleme.
Vllt hat der Gunni ein Montagsmodell erwischt.


The incompetent leading the unwilling to do the unnecessary
- Lt. Fick

PETR 2012 - Vote for me if you want to live.      [X] YES I DO! :thumbup:

Offline Gundalf

  • Sexual Tyrannosaurus
  • Admin
  • *******
  • Beiträge: 19886
  • Masterful Metabert Modifier
    • ASCN - Airsoft Sport Club Niederösterreich
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #8 am: Januar 07, 2008, 09:24:49 Vormittag »
Den Piston w?rd ich erst tauschen wenn der andere eingeht.
Mein Guarder Piston arbeitet schon seit gut 20.000 Schuss + ohne die kleinsten Probleme.
Vllt hat der Gunni ein Montagsmodell erwischt.

Oder die damaligen 1400rpm waren ihm ein wenig zu viel... :roll: :lol:
[X] PETR 2012 - Because life is short and not voting for him will only make it shorter


Offline Bonkers

  • MOS 2111
  • Ehemaliges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9138
  • Masterful Metabert Modification Contributor?
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #9 am: Januar 07, 2008, 10:38:53 Vormittag »
Jap dein Spech der auf Speed und Extasy war, k?nnte ein Grund sein wieso er so schnell das Zeitliche gesegnet hat :D


The incompetent leading the unwilling to do the unnecessary
- Lt. Fick

PETR 2012 - Vote for me if you want to live.      [X] YES I DO! :thumbup:

Offline Gundalf

  • Sexual Tyrannosaurus
  • Admin
  • *******
  • Beiträge: 19886
  • Masterful Metabert Modifier
    • ASCN - Airsoft Sport Club Niederösterreich
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #10 am: Januar 07, 2008, 10:48:43 Vormittag »
Spech? :?
[X] PETR 2012 - Because life is short and not voting for him will only make it shorter


Offline Cmdr.Psyco

  • ...your most gmiadlicher Engineer...
  • Vereinsmitglied
  • ****
  • Beiträge: 8652
  • ...was mach ich hier?
    • http://www2.ascn.at/playerdb/details.php?ID=41
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #11 am: Januar 07, 2008, 10:53:23 Vormittag »
evtl spechT ? ;)
... dereinst haben wir alle dasselbe schicksal ...

Offline Gundalf

  • Sexual Tyrannosaurus
  • Admin
  • *******
  • Beiträge: 19886
  • Masterful Metabert Modifier
    • ASCN - Airsoft Sport Club Niederösterreich
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #12 am: Januar 07, 2008, 10:56:43 Vormittag »
Tz. Specht meint er. Naja, das war kein Specht! Es war eine stinknormale AEG. :p
[X] PETR 2012 - Because life is short and not voting for him will only make it shorter


Offline Bonkers

  • MOS 2111
  • Ehemaliges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9138
  • Masterful Metabert Modification Contributor?
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #13 am: Januar 07, 2008, 11:02:07 Vormittag »
Gut gut dann halt eine stinknormale AG auf Speed und Extasy ... besser so :p


The incompetent leading the unwilling to do the unnecessary
- Lt. Fick

PETR 2012 - Vote for me if you want to live.      [X] YES I DO! :thumbup:

Offline Gundalf

  • Sexual Tyrannosaurus
  • Admin
  • *******
  • Beiträge: 19886
  • Masterful Metabert Modifier
    • ASCN - Airsoft Sport Club Niederösterreich
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #14 am: Januar 07, 2008, 11:46:20 Vormittag »
Immer muss er dagegen motzen, meine AEG war drogenfrei! :p
[X] PETR 2012 - Because life is short and not voting for him will only make it shorter


Offline Cmdr.Psyco

  • ...your most gmiadlicher Engineer...
  • Vereinsmitglied
  • ****
  • Beiträge: 8652
  • ...was mach ich hier?
    • http://www2.ascn.at/playerdb/details.php?ID=41
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #15 am: Januar 07, 2008, 11:48:29 Vormittag »
willst du damit sagen da? sie frei von jedweden chem. mitteln war?
... dereinst haben wir alle dasselbe schicksal ...

Offline Gundalf

  • Sexual Tyrannosaurus
  • Admin
  • *******
  • Beiträge: 19886
  • Masterful Metabert Modifier
    • ASCN - Airsoft Sport Club Niederösterreich
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #16 am: Januar 07, 2008, 11:54:42 Vormittag »
willst du damit sagen da? sie frei von jedweden chem. mitteln war?

Chemische Mittel waren garantiert dabei, aber nicht jedes chemische Mittel ist eine Droge oder als halluzinogen einzustufen. :)
[X] PETR 2012 - Because life is short and not voting for him will only make it shorter


Offline Bär

  • MOS 19K
  • Vorstandsmitglied
  • ******
  • Beiträge: 5173
  • Ron Swanson of the Austrian Armed Forces
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #17 am: Januar 07, 2008, 21:09:54 Nachmittag »
Noch eine Frage punkto Hop-Up unit, das King Arms Metal Hop Up for M16 is n?mlich entweder OOS oder wird nur von Retailern angeboten, die nicht nach Europa liefern.

Bei UN-Company hab ich aber etwas namens  King Arms M4 Metal Hop-Up Chamber gefunden, gem?ss Beschreibung passt die auch in ein M16 rein...gibts da Erfahrungswerte ?
There's only one answer to 1984, and that is 1776.

Offline Bonkers

  • MOS 2111
  • Ehemaliges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9138
  • Masterful Metabert Modification Contributor?
Re: Tuning CA M15A4 Rifle
« Antwort #18 am: Januar 07, 2008, 21:38:58 Nachmittag »
Das teil hab ich verbaut und es arbeitet eigentlich zufriedenstellend.
Die Systema HU-Unit funkt aber auch. Ich hab sie nur verbaut weil ich meine Systema Unit geschrottet habe und beim bestellen diese auch OOS war.


The incompetent leading the unwilling to do the unnecessary
- Lt. Fick

PETR 2012 - Vote for me if you want to live.      [X] YES I DO! :thumbup: