Autor Thema: Spass mit Gas  (Gelesen 3076 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pedaa

  • heavily demotivated
  • Vereinsmitglied
  • ****
  • Beiträge: 17493
Spass mit Gas
« am: Januar 31, 2008, 00:19:33 Vormittag »
N'abend ...


is schon l?nger her das ich ma Gas f?r meine GBB gekauft hab und kenn mich da eigentlich auch ned wirklich aus, m?cht aber ned irgendwas f?r mein Baby kaufen sondern nur "das beste" :D

Ich hab ne KSC USP .45 mit Metalschlitten - welches Gas also kann ich da bedenkenlos nehmen (mag schon entsprechende Power haben aber halt ned umbedingt SinCity like  den Schlitten im Kopf stecken ham :D)

Danke schonmal im voraus

p

Offline Nukebert

  • Vereinsmitglied
  • ****
  • Beiträge: 1682
  • Needs moar water!
Re: Spass mit Gas
« Antwort #1 am: Januar 31, 2008, 03:09:36 Vormittag »
naja.. die frage ist ansich nicht schwer.
das st?rkste das du bekommst, unter co2.

seit dems kein redgas mehr gibt stellt sich die frage so eh nimmer, leider.

ich hab ja eine KSC/KWA? vom martin, die frisst eigentlich alles.

seinerzeit hab ich mir ein "ultrair power gas" gekauft beim SAS in amstetten - den gibts ja nimmer.
yellow gas hab ich mal von den steirern geschnorrt, ging eigentlich genau so..
und jetzt hab ich ein paar flaschen yellow gas da rumstehn, aber noch net probiert.
chrono hab ich leider keinen daheim, waren aber 320-350fps - so in die richtung - beim letzten spiel im herbst.


interessant w?r sowiso red-gas selbst zu mischen, aber da kenn ich mich leider nicht so aus.

Offline Bonkers

  • MOS 2111
  • Ehemaliges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 9138
  • Masterful Metabert Modification Contributor?
Re: Spass mit Gas
« Antwort #2 am: Januar 31, 2008, 08:00:26 Vormittag »
Kauf die einfach Green-Gas das ist dsa idealste.
Das Yellow Gas vom Begadi ist um ned viel st?rker als das Green Gas

Gas selber machen ist simpel.
Egal ob Green, Yellow oder Red Gas, imho sind alle nur Mischungen aus Propangas mit CO2
Hoher CO2 Anteil = mehr Power


The incompetent leading the unwilling to do the unnecessary
- Lt. Fick

PETR 2012 - Vote for me if you want to live.      [X] YES I DO! :thumbup:

Offline Gundalf

  • Sexual Tyrannosaurus
  • Admin
  • *******
  • Beiträge: 19886
  • Masterful Metabert Modifier
    • ASCN - Airsoft Sport Club Niederösterreich
Re: Spass mit Gas
« Antwort #3 am: Januar 31, 2008, 08:56:43 Vormittag »
Green ist da definitiv das Richtige.
Allerdings w?rd ich Dir davon abraten, bei dem Teil dann noch jemals eine st?rkere Hammer Spring einzubauen.
Weil sonst hast dann solche Kr?fte am Schlitten, die Dir dann mit der Zeit langsam aber sicher den Schlittenfanghebel abbrechen. ;)
So gesehen auf meiner fr?heren Mk23.
[X] PETR 2012 - Because life is short and not voting for him will only make it shorter


Offline Falcon_2812

  • NooB
  • Beiträge: 21
Re: Spass mit Gas
« Antwort #4 am: Januar 31, 2008, 14:33:30 Nachmittag »
Meine Tests haben sogar ergeben, dass Yellow Gas z.T. schw?cher ist als manche Green Gase in diversen GBBs. Also im Prinzip den Hype ned Wert. Hat einfach nur nen anderen Namen aber st?rker ists meiner Erfahrung nach null und nix. (Alles halt GBB abh?ngig, manche sind sogar mit Abbey Predator Ultra st?rker als mit dem Toy Jack Top Gas.) Nimm am Besten einfach ein normales Green Gas. Ich hab gute Erfahrungen mit dem Toy Jack Top Gas und dem Begadi Green Gas gemacht.

CO2 Mischungen sind lustig. Hab mir den CO2 Adapter f?r Kapseln und Flaschen von Madbull besorgt, jedoch rate ich bei GBBs mit recht hohem Anteil an Standardteilen davon ab.
Ich hab eine 1000?+ GBB zuhause bei der so gut wie alles verst?rkt und getuned ist was geht, und bei der hab ich als einziges keine wirkliche Angst (Unter 3 Redgasf?higen GBBs @ home). Die packt das Zeug bis ca. 500 psi dann wird die Hammer Spring zu schwach zum Aufschlagen des Ventils. Irgendwo zwischen 350psi und 400psi (Green Gas liegt um 120 psi) hab ich die gr??te Energie wahrgenommen mit der ich Risse in eine Green Gas Flasche geschossen habe. Mit etwas h?rteren BBs w?rs vermutlich gelocht gewesen, aber so sind sie halt zerbr?selt. Chroni hatte ich keinen zur Hand.
Anyway, Mischung hab ich wie folgt gemacht, zuerst Mag mit Green Gas gef?llt und dann mit dem auf den gew?nschten Druck eingestellten Adapter erh?ht.
Problem bei reinem CO2 auf dem selben Druck hast, dass du keine Fl?ssigkeit und somit keine Masse im Mag hast. -> 1-2 Schuss Max.
Co2 wird erst bei ca. 800 Psi fl?ssig (Raumtemperatur).

Offline pedaa

  • heavily demotivated
  • Vereinsmitglied
  • ****
  • Beiträge: 17493
Re: Spass mit Gas
« Antwort #5 am: Januar 31, 2008, 20:58:19 Nachmittag »
Green ist da definitiv das Richtige.
Allerdings w?rd ich Dir davon abraten, bei dem Teil dann noch jemals eine st?rkere Hammer Spring einzubauen.

du kennst mich - solang bei meinen teilen alles l?uuft r?hr ich nix an :D

6mmkugel

  • Gast
Re: Spass mit Gas
« Antwort #6 am: Februar 03, 2008, 19:09:58 Nachmittag »
ist bei airsoft sicher auch eine verdammt gute idee - sonst endet man wieder bei ersatzteile kaufen (falls es die dann auch gibt ^^)

Offline Gundalf

  • Sexual Tyrannosaurus
  • Admin
  • *******
  • Beiträge: 19886
  • Masterful Metabert Modifier
    • ASCN - Airsoft Sport Club Niederösterreich
Re: Spass mit Gas
« Antwort #7 am: Februar 03, 2008, 20:43:02 Nachmittag »
Also im Detail: Schlittenfanghebel f?r HK Replikas gibts nicht. Zumindest nicht bei der Mk23, bei der USP hab ichs noch nicht probiert aufzutreiben. ;)
[X] PETR 2012 - Because life is short and not voting for him will only make it shorter


Offline Nukebert

  • Vereinsmitglied
  • ****
  • Beiträge: 1682
  • Needs moar water!
Re: Spass mit Gas
« Antwort #8 am: Februar 03, 2008, 21:22:47 Nachmittag »
aber chinaclone gibts - kosten das gleiche wie ein kleiner ersatzteil ^^

Offline Gundalf

  • Sexual Tyrannosaurus
  • Admin
  • *******
  • Beiträge: 19886
  • Masterful Metabert Modifier
    • ASCN - Airsoft Sport Club Niederösterreich
Re: Spass mit Gas
« Antwort #9 am: Februar 03, 2008, 21:47:08 Nachmittag »
Richtig, aber selbst wenn man eine China-USP kauft - der Hebel ist dann noch schneller kaputt als der vorherige. ;)
[X] PETR 2012 - Because life is short and not voting for him will only make it shorter